Was dein Geburtsstein über deine Persönlichkeit aussagt

Was dein Geburtsstein über deine Persönlichkeit aussagt

Dein Geburtsstein

In alten Legenden wurden Edelsteine mit den Monaten des Jahres in Verbindung gebracht.

Der Bibel zufolge trug der Hohepriester einen Brustpanzer mit zwölf Steinen, die jeweils einer bestimmten Persönlichkeit zugeordnet waren.

Dieses Konzept wurde im Laufe der Zeit beibehalten. Seine Präzision ist bemerkenswert!

Das sagt dein Geburtsstein über deine Persönlichkeit aus

Januar: Granat

In den alten Texten wird der Granat als “das führende Licht” bezeichnet.

Er wurde auch von vielen Entdeckern getragen, um sich vor Gefahren zu schützen.

Wenn du im Januar geboren bist, sagt dein Geburtsstein, dass du eine ehrgeizige und mitfühlende Führungspersönlichkeit bist.

Du schätzt deine Beziehungen zu anderen und kennst deinen Wert.

Denke daran, die Dinge nicht zu sehr zu analysieren, und nutze deine Hartnäckigkeit, um deine Ziele zu erreichen.

Februar: Amethyst

Die Legende besagt, dass derjenige, der diesen Stein trägt, vor Dunkelheit und Verführung geschützt ist.

Dies vervollständigt die Tugenden des Amethysts, die Reinheit und Gelassenheit sind.

Du hast eine ruhige, spirituelle Seite, aber das bedeutet nicht, dass du schüchtern bist.

Du hast eine königliche und intelligente Aura, die Respekt einflößt.

Deine Bescheidenheit und dein sanftes Wesen sind in der Lage, andere zu besänftigen.

März: Aquamarin

Aquamarin ist das lateinische Wort für “Meerwasser”.

Er gilt als Talisman, der Seeleute vor einem Sturm schützt.

Du suchst das Gleichgewicht, sei es im physischen oder im geistigen Bereich.

Du bist der Friedensstifter zwischen den Menschen.

Andere vertrauen dir wegen deiner unerschütterlichen Integrität und deiner Leidenschaft für Gerechtigkeit.

Deine Anwesenheit inspiriert auch andere zur Ehrlichkeit.

Bereise die Welt und nimm alles wahr, was du kannst.

April: Diamant

Diamanten sind eine der härtesten Substanzen der Welt.

Ebenso kannst du einem Gegner gegenüber einen sehr harten Willen haben.

Unterstreiche deine Stärke, aber lass dich nicht zu übereilten Entscheidungen hinreißen, die du vielleicht bereust.

Dieser Stein wird häufig für Hochzeitszeremonien verwendet, weil er ewige Liebe, Glück und Vergebung symbolisiert.

Deine Hartnäckigkeit ist ein Vorteil, um deinen Verpflichtungen treu zu bleiben und Erfolg zu haben.

Mai: Smaragd

Der römische Kaiser Nero benutzte den Smaragd als Korrekturlinse, um die Gladiatorenkämpfe zu sehen.

So wurde dieser Stein zum Symbol für eine bessere Sicht.

Deshalb hast du einen Weitblick.

Du hast eine klare Vorstellung von deinen Zielen und die Motivation, sie zu erreichen.

Das darf deinen Beziehungen nicht schaden.

Du hast ein Händchen dafür, Menschen zu vereinen, ob es nun darum geht, einen Familienkonflikt zu schlichten oder eine langfristige Beziehung zu kitten.

Juni: Perle

Perlen unterscheiden sich von anderen Steinen, weil sie aus organischer Materie bestehen.

Du stehst im Einklang mit der Natur und bist sensibel für die Gefühle anderer.

Deine Freunde schätzen deine Geduld und Bescheidenheit und kommen oft zu dir, um dein Mitgefühl zu erfahren.

Du bringst andere gerne zum Lachen.

Andere halten dich vielleicht für unzugänglich, aber deine nachdenkliche Art überzeugt sie schließlich.

Juli: Rubin

Du magst Taten.

Mut und Durchsetzungsvermögen motivieren dich, deine Ziele zu erreichen.

Du hast ein Talent für das Theater, kannst aber auch launisch sein, weil du die Gefühle tiefer empfindest als andere.

Das hindert dich aber nicht daran, mutig zu sein und Konfrontationen zu scheuen.

Es macht dir nichts aus, du selbst zu sein.

Manchmal dauert es länger, Freundschaften aufzubauen, aber du bist denen, die dir nahe stehen, gegenüber sehr loyal.

August: Peridot

Peridote sind leuchtende Steine, die oft mit der Sonne in Verbindung gebracht werden.

Als solcher strahlst du Zuversicht aus und gehst ehrlich mit dem um, was dir wichtig ist.

Traditionell wird dieser Stein verwendet, um das Böse und Depressionen abzuwehren.

Du bist ein Licht für andere.

Nach unglücklichen Ereignissen bist du der Einzige, der allen Mut macht.

Du bist wortgewandt und kannst selbst an den unwahrscheinlichsten Orten Freunde finden.

September: Saphir

Du bist aufrichtig und magst nichts, was falsch ist.

Das gilt auch für deine Beziehungen.

Du brauchst etwas Zeit, um jemandem zu vertrauen, aber du bist von Natur aus großzügig.

Oft findest du dich in Machtpositionen wieder, wo du mit deiner Weisheit und Gelassenheit führst.

Du bist akribisch bei den Details und hast ein hervorragendes Gedächtnis, was deine Kollegen verrückt machen kann.

Saphir wird auch mit Schönheit in Verbindung gebracht.

Oktober: Opal

Opale sind mit ihren verschiedenen Regenbogenschattierungen einzigartige Steine.

Genau wie der Regenbogen bist du begierig darauf, neue Menschen kennen zu lernen.

Du bist kreativ und spontan.

Dein Leben ist nie langweilig, weil du immer in Bewegung bist.

Du kannst emotional sein, aber du vergibst und vergisst leicht.

Du fällst auf, auch wenn du versuchst, dich zu verstecken.

November: Topas

Du bist dein eigener Glücksbringer.

Das Glück scheint dir zu folgen, wobei du dich nie auf dich selbst reduzierst.

Deine Freunde und deine Familie wissen, dass sie auf deine Unterstützung zählen können.

Du bist voller Freude, Geduld und Aufmerksamkeit.

Du hast deine eigene Art zu denken.

Deine Entschlossenheit ist bewundernswert, und du glaubst fest daran, dass du es schaffen kannst, wenn du willst.

Dezember: Türkis

Türkis findet man an einigen Orten der Erde.

Du bist einzigartig. Deine Weisheit eilt dir voraus und die anderen suchen ständig deinen Rat.

Du beschützt diejenigen, die du liebst, und sie schätzen deine Ehrlichkeit und deine Anmut.

Es macht dir nichts aus, ein Berater zu sein, denn du stehst gerne im Mittelpunkt und bekommst Komplimente.

Lass dich von deiner Kühnheit zum Erfolg führen.

Teilen