10 Anzeichen, dass du verborgene Heilkräfte hast

10 Anzeichen, dass du verborgene Heilkräfte hast

Hast du verborgene Heilkräfte?

Die Kunst des Heilens und das Heilerdasein sind für jeden Menschen eine andere Erfahrung.

Ärzte, Krankenschwestern und medizinisches Fachpersonal sind nicht die einzigen, die die Macht haben, zu heilen.

Es gibt viele Menschen auf dieser Erde, die die Kraft des Heilens haben, und du bist vielleicht einer von ihnen.

Jeder Mensch, der das Bedürfnis verspürt, andere zu heilen, wenn jemand Schmerzen hat oder verletzt ist, ist ein Heiler.

Möchtest du mehr darüber erfahren, ob du verborgene Heilkräfte hast?

Dann schau einfach weiter!

Hier sind 10 Anzeichen, dass du verborgene Heilkräfte hast

1. Du bist ein echter Introvertierter

Eines der größten Anzeichen dafür, dass du ein Heiler bist und über verborgene Heilkräfte verfügst, ist die Tatsache, dass du ein introvertierter Mensch bist.

Heiler sind eigentlich multidimensionale Wesen, die die Macht haben, durch verschiedene Bereiche zu reisen, einschließlich der unsichtbaren und kosmischen Welten.

Dies tagein, tagaus zu tun, kann dazu führen, dass du dich erschöpft fühlst und dich in deinen eigenen Kokon zurückziehst.

Als Introvertierter brauchst du deine Einsamkeit und die Zeit für dich allein, um dich wieder aufzuladen, neu zu starten und dann wieder in die Welt zu gehen, um das zu tun, wozu du schon immer bestimmt warst.

Deine Introvertiertheit und Einsamkeit helfen dir bei deiner Heilung, und wenn du dich nicht selbst richtig heilst, wird deine Arbeit als Heiler immer unvollständig bleiben.

2. Du hast ein sehr sensibles Herz

Du bist ein hochsensibler Mensch, der Dinge fühlt, die andere nicht fühlen.

Obwohl dies manchmal zu einer Menge Schmerz und Herzschmerz für dich führt, würdest du es nicht anders haben wollen.

Ein sensibles Herz zu haben bedeutet, dass die Dinge manchmal zu überwältigend erscheinen und du dich geistig und emotional ausgelaugt fühlst, wenn du mit einer schwierigen Situation konfrontiert wirst.

Du darfst aber nicht vergessen, dass ein sensibles Herz nichts Schlechtes sein muss.

Es gehört viel Mut dazu, in der heutigen Welt ein weiches Herz zu haben, und gerade wegen deines sensiblen Herzens bist du ein Heiler und mit Heilkräften gesegnet worden.

3. Du fühlst dich in der Natur zu Hause

Heiler haben eine starke Verbindung zur Natur und zu Tieren.

Sie haben dieses unausgesprochene Band zueinander, das ihre Heilkräfte nur noch verstärkt.

Wenn ein Heiler darüber nachdenkt, andere zu heilen, denkt er nicht nur an Menschen, auch Tiere und Pflanzen sind für ihn wichtig.

Es sind nicht nur menschliche Leben, die sie heilen wollen.

Die Notlage der Natur liegt dir sehr am Herzen und du versuchst immer, ihr Leiden zu lindern.

Wenn du in der Natur und unter Tieren bist, fühlst du dich am glücklichsten und vor allem in Frieden.

Du hast eine unausgesprochene Sprache mit ihnen, die nur du und Mutter Natur verstehen.

Deshalb bricht es einem das Herz, wenn man Grausamkeiten gegen die Natur und die Tiere sieht, und man fragt sich ständig, was man tun kann, um sie zu retten.

4. Du hast lebhafte und eindrucksvolle Träume

Heiler haben im Gegensatz zu den meisten Menschen immer seltsame, lebhafte und eindrucksvolle Träume.

Dies geschieht, weil die unsichtbaren Welten mit ihnen kommunizieren, aber nur, wenn sie schlafen.

Wenn du diese Erfahrung schon sehr lange machst, dann besteht die Möglichkeit, dass dir jenseitige Kräfte etwas mitteilen wollen, und du solltest ihre Botschaften richtig analysieren.

Vielleicht findest du in deinen Träumen viele Antworten, die du im wirklichen Leben nie finden könntest.

Wenn du Tiere oder Tiersymbole in deinen Träumen siehst, solltest du dich stark auf sie konzentrieren, denn sie könnten versuchen, dir eine wichtige Botschaft zu übermitteln.


Du willst deine verborgenen Heilkräfte entfalten? Dann solltest du unbedingt dieses Buch lesen!!

⬇️⬇️⬇️


5. Du hast immer das Gefühl, dass du nicht in diese Welt gehörst

Schon als kleines Kind hattest du immer das Gefühl, nicht in diese Welt zu gehören.

Egal, was du tust, du fühlst dich immer noch wie ein Außenseiter.

Du denkst nicht so wie der Rest der Welt, und du wurdest immer als jemand angesprochen, der “ein bisschen anders” ist.

Als Heiler weißt du sehr gut, was zu tun ist, damit sich jemand besser fühlt und geheilt wird.

Wenn es darum geht, sich in die übrige Welt einzufügen, fällt es dir sehr schwer.

Du solltest dir nicht zu viele Vorwürfe machen, nur weil du anders bist.

Glaube nicht, dass mit dir etwas nicht stimmt, nur weil du das Leben aus einer anderen Perspektive siehst.

Du bist einzigartig, besonders und wichtig, und deine Heilkräfte machen dich zu dem, was du bist. Vergiss das nie.

6. Du bist ein starker Empath

Als Heiler warst du schon immer in der Lage zu fühlen, was andere fühlen, nicht wahr?

Wenn die Antwort ja lautet, dann bist du nicht nur ein Heiler, sondern auch ein Empath.

Du kannst immer genau fühlen und verstehen, was die andere Person durchmacht, und manchmal, ohne es zu wissen, nimmst du ihre Gefühle als deine eigenen auf.

Das macht es dir manchmal schwer, zu unterscheiden, welche Gefühle deine eigenen sind und welche nicht.

Als Empath bist du extrem empfänglich für den Schmerz anderer Menschen und willst ihnen immer helfen, sich besser zu fühlen.

Deine Sensibilität für die Kämpfe und Schmerzen anderer Menschen ist einer der Gründe, warum du als Heiler geboren wurdest.

7. Du bist außergewöhnlich intuitiv

Du weißt, dass du verborgene Heilkräfte hast, wenn du mit einer starken Intuition gesegnet bist und Dinge spürst, bevor sie überhaupt passieren.

Du hast einen sehr starken Geist und einen inneren Kompass.

Dein Bauchgefühl liegt fast immer richtig.

Intuitiv zu sein ist eine erstaunliche Eigenschaft, und je mehr du darauf vertraust, desto besser wirst du durch das Leben und all seine Kämpfe navigieren können.

Hör immer auf deine Intuition, auch wenn sie mit deiner Rationalität und Logik kollidiert.

Meistens hat die Intuition recht, also wenn dir etwas nicht richtig erscheint, tu es nicht.

Wenn deine Intuition nach dir ruft, ist es in Wirklichkeit deine Seele, die versucht, dich zu erreichen und mit dir zu kommunizieren.

8. Du bist außergewöhnlich kreativ

Kreativität ist dein zweiter Vorname, und sie ist eine der wichtigsten Eigenschaften eines Menschen mit Heilkräften.

Du hast immer diesen starken Drang in dir, deine Gefühle und Emotionen durch deine Kreativität auszudrücken, sei es durch Tanzen, Singen, Malen oder Schreiben.

Du kannst deine Gefühle und Gedanken sehr gut durch kreative und visuelle Künste ausdrücken.

Da es dir manchmal schwer fällt, dich vor anderen zu öffnen, hilft es dir wirklich, das zu sagen, was du sagen willst.

Deine Kreativität ist an sich schon erstaunlich und eines der besten Dinge an dir.

Deine Kunst hat die Fähigkeit, Menschen umzuhauen, und egal, was passiert, gib niemals auf, sei es als Heiler oder als Mensch.


Du willst deine verborgenen Heilkräfte entfalten? Dann solltest du unbedingt dieses Buch lesen!!

⬇️⬇️⬇️

Teilen