6 Dinge, die Frauen in den 40er Jahren den Frauen in den 20er Jahren mitgeben wollen!

Frauen

Wenn du in deinen 20ern bist, hast du vielleicht gehört, wie deine Eltern darüber gesprochen haben, wie schnell du gewachsen bist, oder wie deine Großeltern sich gewünscht haben, mehr Zeit zu haben.

Wenn du in deinen 40ern oder 50ern bist, erinnerst du deine Kinder, Nichten oder Neffen vielleicht ständig daran, langsamer zu machen, die Handys und Videospiele abzulegen und das Leben zu genießen, während es passiert.

Wir alle lernen mit jedem Jahr neue Lektionen, aber es gibt immer einige Lektionen, von denen wir wünschten, wir hätten sie schon etwas früher gelernt. (1)

Hier sind 6 Dinge, die Frauen in den 40er Jahren den Frauen in den 20er Jahren mitgeben wollen!

1. Selbstliebe steht an erster Stelle

Damit eine Beziehung erfolgreich sein kann, muss man zuerst lernen, sich selbst zu lieben und zu akzeptieren.

Von Familienmitgliedern bis hin zu Freunden oder bedeutenden anderen Personen – Beziehungen werden nur schwer gedeihen, wenn du nicht zuerst glücklich bist mit dem, was du als Person bist.

Nimm dir die Zeit, dich selbst zu finden und herauszufinden, wer du sein möchtest, bevor du dir jemand anderen suchst, an den du dich klammern kannst.

2. Finde deine Leidenschaft

Scheue dich nicht davor, neue Dinge auszuprobieren, um etwas zu finden, für das du dich begeistern kannst.

Wenn du es noch nicht gefunden hast, ist der einzige Weg, es zu entdecken, neue Dinge zu erforschen und zu erleben.

Versorge deine Seele mit den Dingen, die du liebst, um deinen Geist zu nähren und deine Kreativität zu fördern.

3. Erinnere dich, dass du genug bist

So schwer es auch sein mag, hör auf, dich mit anderen zu vergleichen, egal ob es sich dabei um die Frauen im Fernsehen oder in Zeitschriften oder um das “beliebte” Mädchen in der Schule handelt.

Du brauchst nicht wie sie auszusehen, zu reden oder dich so zu verhalten wie sie, um erfolgreich, klug, freundlich oder schön zu sein.

Du bist du selbst. Du bist einzigartig. Und das ist mehr als genug.

Das Personality Bundle!! Erfahre hier, wie du deine Persönlichkeit stärken kannst!

4. Vergiss die Erwartungen der Gesellschaft

Du darfst nicht das Bedürfnis verspüren, dich der gesellschaftlichen Form der Perfektion anzupassen.

Die Erwartungen der Gesellschaft können überwältigend und sogar unvernünftig sein, also schmeiß sie aus dem Fenster und sei, wer immer du sein möchtest.

Mache eine Liste deiner Hoffnungen und Träume und arbeite hart daran, sie zu erfüllen.

Wenn die Gesellschaft dir sagt, dass deine Träume zu groß sind, beweise ihnen das Gegenteil.

5. Habt keine Angst vor Veränderungen

Angst ist unsere natürliche Antwort auf Veränderungen, und der einzige Weg, diese zu verändern, ist die Entscheidung, sie anzunehmen.

Ob es sich um einen Umzug, die Beendigung einer Beziehung oder die Suche nach einem neuen Arbeitsplatz handelt, Veränderungen können ein hervorragender Weg sein, um sich erfrischt und motiviert zu fühlen.

Wenn du dich festgefahren fühlst, bewege dich – und lerne, es anzunehmen.

6. Kümmere dich nicht mehr um die Meinung anderer

Lasse dir von deinen Freunden nicht sagen, dass das Kleid, das du liebst, hässlich ist.

Lasse dich nicht von deinen Eltern in ein Berufsfeld drängen, für das du dich nicht begeistern kannst.

Lasse nicht zu, dass die Gesellschaft dir beim Erreichen deiner Ziele in die Quere kommt.

Behalte ein offenes Ohr und einen offenen Geist für die Meinungen derer, die dir wichtig sind, aber lerne, die Dinge auf deine Weise zu tun, wenn es das Beste für dich ist.

Du hast die Kontrolle über dein Glück.


Das Personality Bundle!! Erfahre hier, wie du deine Persönlichkeit stärken kannst! Klick auf das Bild

Personal Bundle

Teilen