20 Anzeichen eines narzisstischen Perfektionisten, der dein Leben vergiftet

20 Anzeichen eines narzisstischen Perfektionisten, der dein Leben vergiftet

Ein narzisstischer Perfektionist

Psychologische Begriffe wie Narzissmus und Perfektionismus gibt es seit Jahrzehnten.

Wir verstehen ihre Charakterzüge, auch wenn wir sie nicht selbst besitzen.

Aber was passiert, wenn beides aufeinander trifft?

Gibt es so etwas wie einen narzisstischen Perfektionisten?

Und wenn ja, welche Auswirkungen hat das auf das Leben eines Menschen? (1)

Den narzisstischen Perfektionisten verstehen

Es ist leicht, diese Art von Person zu erklären. Wir zerlegen einfach die beiden Komponenten ihrer Persönlichkeit.

Wir wissen also, dass sich Narzissten nicht nur selbst an die erste Stelle setzen, sondern auch die folgenden Charakterzüge haben:

Narzissten:

  • Ein grandioses Selbstbewusstsein
  • Ein Gefühl der Autorität
  • Sie halten sich für besonders und einzigartig.

Auf der anderen Seite setzen sich die Perfektionisten selbst unmöglich hohe Maßstäbe.

Perfektionisten:

  • Streben nach makelloser Leistung
  • Sie werden unermüdlich arbeiten und extrem selbstkritisch sein
  • Einige neigen dazu, die Arbeit aufzuschieben.

Nun, es ist nicht ganz so einfach, wie diese beiden Charakterzüge zusammenzufügen.

Das liegt daran, dass der Narzisst, der auch ein Perfektionist ist, seinen Perfektionismus auf andere Menschen projiziert, nicht auf sich selbst.

Das ist der Unterschied zwischen einem Perfektionisten und einer Person mit narzisstischen Zügen.

Der narzisstische Perfektionist setzt diese unrealistischen Ziele und Vorgaben für andere Menschen.

Außerdem werden sie wütend und feindselig, wenn sie diese unmöglichen Ziele nicht erreichen.

Dr. Simon Sherry ist ein klinischer Psychologe und ein außerordentlicher Professor. Er arbeitet in der Abteilung für Psychologie und Neurowissenschaften.

“Narzisstische Perfektionisten haben das Bedürfnis, dass andere Menschen ihre unvernünftigen Erwartungen erfüllen… Und wenn Sie das nicht tun, werden sie wütend.” – Dr. Simon Sherry

Studien über diese Art von Persönlichkeit

Zu den Studien gehörte die Erforschung der Biografien berühmter CEOs mit narzisstischem Perfektionismus.

Die Mitarbeiter berichteten, dass ihre Chefs wegen sehr kleiner Fehler auf sie losgingen.

In der einen Minute wurden sie hoch geachtet, um dann in der nächsten Minute von “Held zu Null” zu wechseln.

Darüber hinaus wurden Mitarbeiter routinemäßig vor ihren Kollegen abgewertet.

Die CEOs wären überkritisch bis hin zu einer regelrechten Feindseligkeit.

Warum ist diese Kombination also so tödlich?

“Hohe Erwartungen, gepaart mit Gefühlen der Großartigkeit und dem Anspruch auf die perfekte Leistung anderer, schaffen eine viel negativere Kombination. – Dr. Simon Sherry

Bislang haben wir über Top-CEOs gesprochen, aber wie sieht es im Alltag aus?

Was ist, wenn der narzisstische Perfektionist ein Mitglied der eigenen Familie ist?

Logan Nealis ist ein Doktorand der Klinischen Psychologie. Er arbeitet mit dem Personality Research Team zusammen.

“Ein narzisstisch-perfektionistisches Elternteil verlangt von seiner Tochter perfekte Leistungen auf der Eishockeybahn, aber nicht unbedingt von irgendjemand anderem da draußen.” – Logan Nealis

Es geht aber nicht nur darum, von den Menschen um sie herum Perfektion zu fordern.

Es geht auch darum, sich im Schein des Erfolgs zu sonnen durch die Perfektion, die von den Menschen um sie herum erreicht wird.

Der Narzisst kann durch diese perfekten Leistungen sagen: “Seht, wie gut ich bin!

Typische Verhaltensweisen eines narzisstischen Perfektionisten

Wie kann man also jemanden mit narzisstischen, perfektionistischen Tendenzen erkennen?

Neueren Studien zufolge gibt es mehrere bedeutende Hinweise:

“Unser übereinstimmendstes Ergebnis in den beiden Studien ist, dass narzisstischer Perfektionismus mit sozialer Negativität in Form von Wut, Abweichung, Konflikt und Feindseligkeit verbunden ist”, erklärt Dr. Sherry.

Diese soziale Negativität geht Hand in Hand mit dem narzisstischen Überlegenheitsgefühl der Narzissten.

Sie nehmen sich also nicht einfach die Zeit, einen kritisch zu demütigen.

Vielmehr werden sie all das tun und dabei das Gefühl behalten, dass sie besser sind als andere.

Der Narzisst, der auch an den Perfektionismus glaubt, wird in gewalttätigen und feindseligen Ausbrüchen reagieren.

Diese Ausbrüche werden eine völlige Überreaktion auf den fraglichen Fehler sein.

Stell dir zum Beispiel vor, du hättest einen sehr kleinen Rechtschreibfehler in einem Dokument gemacht.

Der narzisstisch-perfektionistische Chef würde dich vor den Augen deiner Kollegen hinauszerren, dich anschreien und dich auf der Stelle entlassen.

Außerdem darf man nicht vergessen, dass der Narzisst niemals an einem Fehler schuld ist.

Es ist für sie unvorstellbar, dass sie sich irren könnten oder der Fehler bei ihnen liegt.

Dieses Schwarz-Weiß-Denken trägt nur noch mehr zum Problem bei.

“In der Weltsicht eines narzisstischen Perfektionisten existiert das Problem außerhalb seiner selbst. Es ist der Mitarbeiter, der Ehepartner, der Mitbewohner.” – Dr. Sherry

Hier sind 20 Anzeichen eines narzisstischen Perfektionisten, der dein Leben vergiftet

Viele von uns arbeiten für Chefs, die Perfektion verlangen.

Aber was ist der Unterschied zwischen jemandem, der die beste Arbeit von dir will, oder dem Narzissten, der zufällig auch noch Perfektionist ist?

Und was ist mit Familie und Freunden? Erkennst du eines der folgenden Zeichen?

  1. Sie setzen unmögliche Forderungen/Ziele/Zielsetzungen.
  2. Diese Ziele gelten für alle anderen, nicht für sie selbst.
  3. Sie reagieren unangemessen, wenn etwas nicht so läuft, wie sie wollen.
  4. Sie sind immer in deiner Nähe und beobachten dich.
  5. Man weiß nie, wie sie reagieren werden.
  6. Sie sind in allem, was man tut, überkritisch.
  7. Alles, was man tut, steht in der Kritik.
  8. Die Regeln gelten für einen selbst, aber nicht für sie.
  9. Sie können die Regeln beugen, aber man selbst kann es nie.
  10. Sie werden ungeduldig mit einem.
  11. Sie verlangen große Dinge von einem.
  12. In ihrer Nähe kann man nie ganz man selbst sein.
  13. Man fürchtet sich vor ihnen.
  14. Sie sind unprofessionell bei der Arbeit.
  15. Sie erwarten zu viel von einem.
  16. Man darf keine ‘Ausreden’ vorbringen.
  17. Es ist nie ihre Schuld.
  18. Sie haben immer Recht.
  19. Sie wollen keine Erklärungen hören.
  20. Wenn man einen Fehler macht, werden sie feindselig und wütend.

Vielleicht erkennst du einige der oben genannten Zeichen.

Sie können sich auf einen Chef, einen Partner, einen Freund oder ein Familienmitglied beziehen.

Der Umgang mit dem narzisstischen Perfektionisten in deinem Leben hängt von den Umständen ab.

Wenn es sich um deinen Chef handelt, kannst du vielleicht nicht viel tun, außer eine alternative Beschäftigung zu suchen.

Für persönliche Beziehungen glaubt Dr. Sherry jedoch, dass es der richtige Weg ist, die Person dazu zu bringen, die Auswirkungen ihres Verhaltens zu verstehen.

Normalerweise wird der Narzisst keine Therapie beantragen.

Er tut dies möglicherweise erst in den Endstadien, wenn seine Ehe gescheitert ist oder er zum Beispiel eine Firma verloren hat.

Abschließende Gedanken

Es ist äußerst schwierig, die Denkweise eines Narzissten zu ändern, insbesondere eines mit perfektionistischen Zügen.

Manchmal ist das Einzige, was man tun kann, zu gehen.


Teilen